Rundenwettkämpfe

Im Diö­ze­san­ver­band Köln wer­den Bru­der­schafts­ver­gleichs­kämp­fe (Run­den­wett­kämp­fe) auf Bezirks- und Diö­ze­san­e­be­ne aus­ge­tra­gen. Die Bru­der­schafts­ver­gleichs­kämp­fe wer­den nach den Bestim­mun­gen zur Durch­füh­rung der Bru­der­schafts­ver­gleichs­kämp­fe auf Diö­ze­san­e­be­ne in der aktu­el­len Fas­sung durch­ge­führt.
Die Bezir­ke kön­nen Bru­der­schafts­ver­gleich­kämp­fe nach eige­nen Bestim­mun­gen  durch­füh­ren. Hat ein Bezirk kei­ne Bestim­mun­gen erlas­sen, gel­ten die Bestim­mun­gen für die Bru­der­schafts­ver­gleichs­kämp­fe auf Diö­ze­san­e­be­ne. Die Aus­schrei­bun­gen müs­sen den Bestim­mun­gen der Sport­ord­nung und des Waf­fen­ge­set­zes ent­spre­chen.
Auf Diö­ze­san­e­be­ne wer­den zur Zeit Bru­der­schafts­ver­leichs­kämp­fe in fol­gen­den Klas­sen durch­ge­führt: