Guten Tag!


Herz­lich willkommen

 

auf der Web­prä­senz des Diö­ze­san­ver­ban­des Köln
im Bund der Deut­schen His­to­ri­schen Schützenbruderschaften.

Auf die­ser Web­prä­senz fin­den Sie Infor­ma­tio­nen und Berich­te rund um den Diö­ze­san­ver­band Köln.

Die aktu­ells­ten Berich­te errei­chen Sie ganz schnell über die Auf­lis­tung unten.

Bitte beachten!

Zur Zeit wer­den immer mehr Ter­mi­ne auf­grund der The­ma­tik Coro­na-Virus abge­sagt!
Wir ver­su­chen unse­re Ter­min­über­sicht aktu­ell zu halten.

Besucher


seit dem 15.07.2010

(Start des 1. Webauftritts)

Beiträge des Diözesanverbandes

Wir machen weiter – mit und trotz Corona

Wir machen weiter – mit und trotz Corona

Lie­be Schüt­zen und Schüt­zen­frau­en – jung wie alt –, Majes­tä­ten und Vor­stands­mit­glie­der in all den Bru­der­schaf­ten und Bezir­ken in unse­rem Diö­ze­san­ver­band Köln,

nach­dem das Land NRW Mit­te April ein Ver­an­stal­tungs­ver­bot für alle Groß­ver­an­stal­tun­gen in unse­rem Land aus­ge­spro­chen hat, wur­de es auch in den Mit­glieds­bru­der­schaf­ten unse­res Diö­ze­san­ver­ban­des sehr unruhig.

mehr lesen
Mund-Nasen-Masken für soziale Einrichtungen im Diözesanverband Köln

Mund-Nasen-Masken für soziale Einrichtungen im Diözesanverband Köln

Aul­hof in Bonn-Sie­g­­burg und Dia­ko­nie Micha­els­ho­fen in Köln erhal­ten ins­ge­samt 500 Mund-Nasen-Masken

Auf einen aktu­el­len Hil­fe­ruf von Frau Anika Lan­ge, Mit­ar­bei­te­rin der Dia­ko­nie Micha­els­ho­fen in Köln für die von die­ser Ein­rich­tung betreu­te Behin­­der­­ten-Wer­k­statt und das Behin­­der­­ten-Wohn­heim konn­te der Vor­stand des Schü­t­­zen-Diö­­ze­­s­an­­ver­­­ban­­des Köln jetzt zeit­nah reagieren. 

mehr lesen
„Hände waschen kann auch dich SCHÜTZEN“

„Hände waschen kann auch dich SCHÜTZEN“

„Ein Zei­chen set­zen“ in außer­ge­wöhn­li­chen Zei­ten, den Mit­men­schen „eine klei­ne Freu­de“ zu machen, dies hat­ten sich kurz­fris­tig die Schüt­zen­ju­gend­grup­pen aus Ade­n­dorf, Rhein­bach, Ober­drees und Vil­lip zu den Oster­fei­er­ta­gen zum Ziel gesetzt. 

mehr lesen
Wir bereiten uns vor auf unser Osterfest  –  trotz Corona

Wir bereiten uns vor auf unser Osterfest – trotz Corona

Lie­be Schüt­zen und Schüt­zen­frau­en – jung wie alt –, Majes­tä­ten und Vor­stands­mit­glie­der in all den Bru­der­schaf­ten und Bezir­ken in unse­rem Diö­ze­san­ver­band Köln,

den Start in mei­ne Amts­zeit als neu­er Vor­sit­zen­der unse­res Diö­ze­san­ver­ban­des Köln, den habe ich mir wahr­haft etwas anders vorgestellt.

Eigent­lich habe ich mich sehr gefreut auf vie­le neue und inter­es­san­te Begeg­nun­gen mit Euch, unse­ren enga­gier­ten Schüt­zen­frau­en und Schüt­zen in Euren Bru­der­schaf­ten und Bezirksverbänden.

mehr lesen
Das Coronavirus und die Absage von Veranstaltungen

Das Coronavirus und die Absage von Veranstaltungen

Hin­wei­se vom Bund der His­to­ri­schen Deut­schen Schüt­zen­bru­der­schaf­ten e.V. (BHDS) AKTUELLE Ver­si­on vom 23.03.2020

Inzwi­schen hat die Lan­des­re­gie­rung NRW gemäß §§ 32, 28 des Infek­ti­ons­schutz­ge­set­zes mit Ver­ord­nung zum Schutz vor Neu­in­fi­zie­run­gen mit dem Coro­na­vi­rus am 22.03.2020 sowohl im öffent­li­chen als auch pri­va­ten Bereich ein umfas­sen­des Ver­samm­lungs­ver­bot ange­ord­net. Daher errei­chen den Bund ver­mehrt Anfragen

mehr lesen
Schützenbruderschaftliche und schießsportliche Aktivitäten im Diözesanverband Köln

Schützenbruderschaftliche und schießsportliche Aktivitäten im Diözesanverband Köln

Lie­be Schüt­zen und Schüt­zen­frau­en in unse­rem Diö­ze­san­ver­band Köln,
lie­be BdSJ´ler, lie­be Jung­schüt­zen und Jugend­lei­ter in unse­rem Verband,
wir alle wer­den in den letz­ten Tagen mit immer neu­en Hiobs­bot­schaf­ten kon­fron­tiert, die unser per­sön­li­ches Leben aber auch unser aller gro­ßes Ste­cken­pferd, das bru­der­schaft­li­che und schieß­sport­li­che Schüt­zen­le­ben betref­fen und in einer bis­her nicht gekann­ten Wei­se einschränken.

mehr lesen

Neues aus unseren Bezirken und Bruderschaften

Wiederwahl im BV Kolpingstadt Kerpen

Anfang Sep­tem­ber wur­de der Bezirks­vor­stand des BV Kol­ping­stadt Ker­pen gewählt. Dabei wur­de der Bezirks­bun­des­meis­ter Olaf Wink­ler, der stellv. Bezirks­bun­des­meis­ter Die­ter Weis­wei­ler und der Bezirks­kas­sie­rer Die­ter Wen­zel in ihrem Amt bestätigt.

mehr lesen
Jubiläums-Radwanderung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Lommersum

Jubiläums-Radwanderung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Lommersum

Wegen der Coro­­na-Pan­­de­­mie muss­ten ab Mit­te März die geplan­ten Ver­an­stal­tun­gen der Schüt­zen­bru­der­schaft abge­sagt wer­den bzw. wur­den unter­sagt. Zur­zeit ist nur das Schieß­trai­ning unter Ein­hal­tung der Hygie­­­ne-und Abstands­re­ge­lun­gen gestattet.

Um auch den Mit­glie­dern, die nicht an den Schieß­übun­gen teil­neh­men, Gele­gen­heit zu geben, sich sport­lich zu betätigen

mehr lesen
Schützenfest 2020 – Alles anders

Schützenfest 2020 – Alles anders

In 2020 läuft durch die Coro­­na-Pan­­de­­mie vie­les anders – dies hat auch vor der Sankt Sebas­­tia­­nus-Schü­t­­zen­­bru­­der­­schaft Thi­er nicht Halt gemacht.

mehr lesen
Vereinsleben bei den Bachemer Schützen

Vereinsleben bei den Bachemer Schützen

Das Schüt­zen­fest ist für die St. Mau­ri­ti­us Schüt­zen­bru­der­schaft Bachem immer der wich­tigs­te Ter­min im Jahr. Aus die­sem Grund wur­de trotz der Absa­ge unse­res Fes­tes das Dorf mit Fah­nen geschmückt, wie es zu Schüt­zen­fest üblich ist.

mehr lesen
Trauer in Niederaußem

Trauer in Niederaußem

Unser Schüt­zen­bru­der Josef Schnei­der ver­starb am 20.07.2020. Er war seit 1963 Mit­glied im BHDS, seit 1976 Mit­glied in der St. Kath. Schüt­zen­bru­der­schaft in Niederaussem.

mehr lesen
Spende an das Johannesstift Brühl

Spende an das Johannesstift Brühl

Bedingt durch die anhal­ten­de Coro­­na-Pan­­de­­mie hat sich die St. Huber­tus Schü­t­­zen­­bru­­der-schaft Brühl-Hei­­de ent­schlos­sen, eine Geld­spen­de aus ihrer Alt­klei­der­samm­lung an eine an das Senio­ren­stift „Johan­nes­stift“ zu überreichen. 

mehr lesen
Schöne Stunden auch ohne richtiges Schützenfest

Schöne Stunden auch ohne richtiges Schützenfest

„Wir machen das Bes­te draus!“ hat­te der Vor­stand der St. Sebas­tia­nus Schüt­zen­bru­der­schaft Leche­nich gemein­schaft­lich beschlos­sen, nach­dem offi­zi­ell bekannt wur­de, dass in die­sem Jahr kei­ne Schüt­zen­fes­te statt­fin­den dür­fen. Umso erfreu­li­cher war es für die Bru­der­schaft, dass Prä­ses Hans-Peter Kip­pels der Idee, das Patro­zi­ni­um des Hl. Kili­an auf dem Schüt­zen­platz zu fei­ern, zustimmte.

mehr lesen