Guten Tag!


Herz­lich willkommen

 

auf der Web­prä­senz des Diö­ze­san­ver­ban­des Köln
im Bund der Deut­schen His­to­ri­schen Schützenbruderschaften.

Auf die­ser Web­prä­senz fin­den Sie Infor­ma­tio­nen und Berich­te rund um den Diö­ze­san­ver­band Köln.

Die aktu­ells­ten Berich­te errei­chen Sie ganz schnell über die Auf­lis­tung unten.

Bitte beachten!

Zur Zeit wer­den immer noch Ter­mi­ne auf­grund der The­ma­tik Coro­na-Virus abge­sagt!
Wir ver­su­chen unse­re Ter­min­über­sicht aktu­ell zu halten.

Wir feiern Geburtstag!

75 Jah­re gemein­schaft­li­cher, star­ker und enga­gier­ter, auch sozia­ler und cari­ta­ti­ver Ein­satz für das His­to­ri­sche Schüt­zen­brauch­tum und eine funk­tio­nie­ren­de Gesell­schaft in unse­rem Land – das wol­len wir in gebüh­ren­der Wei­se wertschätzen!
 
Alles wei­te­re fin­den Sie hier: Wir fei­ern Geburtstag…

Besucher:

864.875

seit 15.07.2010
(Start des 1. Webauftritts)

Ihr fin­det uns auch auf Facebook:

https://www.facebook.com/Schuetzenbruderschaften

Beiträge des Diözesanverbandes

Und wieder starten wir in ein neues Corona-Jahr…

Hät­te mich jemand – und sicher­lich vie­le ande­re von Euch auch – im letz­ten Jahr um die glei­che Zeit gefragt, wie denn die Akti­vi­tä­ten­pro­gno­se für 2022 aus­sä­he, so hät­te ich ihm im Brust­ton der Über­zeu­gung gesagt: „In 2022, wenn wir alle die Mög­lich­keit haben uns imp­fen zu las­sen, dann wer­den wir wie­der unse­re so sehr ver­miss­ten Schüt­zen­ak­ti­vi­tä­ten durch­füh­ren können.“

Lesen Sie mehr…

Erste gemeinsame Sitzung von Bruderrat und Bezirkspräsides im Diözesanverband Köln

Nach 614 Tagen im Amt hat­te der neue Diö­ze­san­bun­des­meis­ter Robert Hop­pe (Gre­ven­broich-Gindorf) coro­nabe­dingt erst­mals die Gele­gen­heit, alle Bezirks­bun­des­meis­ter gemein­sam mit dem Diö­ze­san­vor­stand in einer Prä­senz­ver­an­stal­tung im Schüt­zen­haus der St. Kuni­ber­tus-Schüt­zen­bru­der­schaft in Gym­nich zu begrüßen.

Lesen Sie mehr…

von 100 auf 0 in einer Nacht!

Lie­be Schüt­zen­schwes­tern und Schützenbrüder

14. Juli – nur einen Tag nach mei­nem letz­ten Beitrag

hat auch uns das Hoch­was­ser „erwischt“. Wir sind mit vier Woh­nun­gen in zwei Stand­or­ten hier in Heim­erz­heim betrof­fen. Es ist ein­fach erschren­kend, wie schnell man alles ver­lie­ren kann.

Lesen Sie mehr…

Gemeinsame Hilfe für die Opfer der Flutkatastrophe

„Gemein­sam, wir Schüt­zen für Schützen“
Lie­be gro­ße Schüt­zen­fa­mi­lie in unse­rem Diö­ze­san­ver­band Köln,

ganz schreck­li­che Bil­der und Ein­drü­cke müs­sen wir seit der ver­gan­ge­nen Wochen­mit­te ver­ar­bei­ten. Vie­ler­orts – gera­de in unse­rem Diö­ze­san­ver­band –  herrscht Cha­os bei Men­schen und Bru­der­schafts­fa­mi­li­en, die vie­ler­orts ihr gan­zes Hab und Gut in den Flu­ten ver­lo­ren haben.

Lesen Sie mehr…

Neues aus unseren Bezirken und Bruderschaften

Bezirks­ver­bän­de

Zahlreiche Highlights beim Bezirkstag

Am letz­ten März-Wochen­en­de 2022 wur­den nach drei Jah­ren die neu­en Bezirks­ma­jes­tä­ten im Bezirks­ver­band Köln-Nord ermit­telt. Aber nicht nur das, denn der Bezirks­vor­stand hat­te in der Coro­na-Zeit eini­ge Din­ge auf den Weg gebracht, die nun end­lich am Bezirks­schüt­zen­tag vor­ge­stellt wer­den durften.

Lesen sie mehr…

Bru­der­schaf­ten

Kindern Lachen schenken

Die St. Sebas­tia­nus Schüt­zen­bru­der­schaft Vil­lip e. V. zusam­men mit dem Jugend­för­der­ver­ein Vil­lip e. V.  ste­hen den Flut­be­trof­fe­nen von den ers­ten Tagen an bei. Uns war sofort klar, es wird Hil­fe benö­tigt, aber wel­che? Wo kön­nen wir mit anpa­cken? Was kön­nen wir Sinn­vol­les tun?

Lesen sie mehr…

Bru­der­schaf­ten

Patronatstag 2022 bei den Gymnicher Sebastianern

Das Patro­nats­fest der Gym­ni­cher St. Sebas­tia­nus Bru­der­schaft ist das ers­te Fest im Bru­der­schafts­jahr und für vie­le Mit­glie­der auch das schöns­te Fest des Jah­res. Der Ablauf des Tages ist seit vie­len Jahr­hun­der­ten gleich und im §16 der Sat­zung geregelt:

Lesen sie mehr…

Lesen Sie hier­zu auch die­sen Bei­trag: Gemein­sa­me Hil­fe für die Opfer der Flutkatastrophe