Bezirksverband Frechen (ONR 31400)

Allgemeines

Der Bezirks­ver­band Fre­chen lös­te sich 1952 aus dem Bezirks­ver­band Köln und wur­de selbst­stän­dig.

Zur­zeit gehö­ren dem Bezirks­ver­band Fre­chen 10 Mit­glieds­ver­ei­ne an.

Die ältes­ten Bru­der­schaf­ten grün­de­ten sich in den Jah­ren 1640 bis 1683.

Beson­ders geprägt wur­de der BV vom Ehren­be­zirks­bun­des­meis­ter Adam Moll + (30 Jah­re Vor­sitz) und dem Ehren­be­zirks­bun­des­meis­ter Peter Schwer­fen (20 Jah­re Vor­sitz)

Im Jahr 2012 hat unser Mit­glieds­ver­ein, die Sankt Huber­tus Schüt­zen­bru­der­schaft Her­mül­heim den Zuschlag bekom­men das 60. Bun­des­schüt­zen­fest aus­zu­rich­ten.

Die Inter­net­prä­senz des Bezirks­ver­ban­des Fre­chen fin­den Sie unter: http://www.bezirksverband-frechen.de

Bezüg­lich der Link­haf­tung ver­wei­sen wir auf unser Impres­sum.

Bezirksbundesmeister

Peter Horst jun.
Kran­ken­haus­stra­ße 33
50354 Hürth

Tele­fon: +49 (2233) 76 56 4
E‑Mail: peterhorst@arcor.de

 

Bruderschaften

Nach­fol­gend fin­den Sie eine Auf­lis­tung der zuge­hö­ri­gen Bru­der­schaf­ten.
Soweit vor­han­den auch mit Bru­der­schafts-Logo.