Bruderschaften

Dank an die Feuerwehr

Dank an die Feuerwehr

Auf der Jah­res­haupt­ver­samm­lung der St. Sebas­tia­nus Schüt­zen­bru­der­schaft Lever­ku­sen-Schle­busch 1418 e.V., kam spon­tan der Wunsch auf, den Hel­fern der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Schle­busch sowie der Berufs­feu­er­wehr Lever­ku­sen für deren uner­müd­li­chen Ein­satz bei der  Hoch­was­ser­ka­ta­stro­phe, zu danken.

Wechsel an der Spitze in Wesseling

Wechsel an der Spitze in Wesseling

Alex­an­der Klein ist neu­er ers­ter Bru­der­meis­ter der St. Sebas­tia­nus Schüt­zen­bru­der­schaft Wesseling.

Jahreshauptversammlung nachgeholt.

Jahreshauptversammlung nachgeholt.

Die tra­di­ti­ons­ge­mä­ße Jah­res­haupt­ver­samm­lung vom Janu­ar d. J. konn­te die Bru­der­schaft nach Locke­rung der Coro­na­maß­nah­men am Sonn­tag 8. August 2021 nach­ho­len. Die Bru­der­schaft begann die Jah­res­haupt­ver­samm­lung mit einer fei­er­li­chen Mes­se zu Ehren des Schutz­pa­trons Sebas­ti­an in der Pfarr­kir­che St. Germanus.

Trikotübergabe der Jungschützen an das Haus der Lebenshilfe

Trikotübergabe der Jungschützen an das Haus der Lebenshilfe

Bereits seit 1996 rich­tet der Jung­schüt­zen­vor­stand der St. Eusta­chi­us Schüt­zen­bru­der­schaft all­jähr­lich ein Hob­by­vol­ley­ball­tur­nier für Jung und Alt, Schüt­zen und Nicht­schüt­zen aus.

Schützenhaus ist Blutspendeort

Schützenhaus ist Blutspendeort

Feh­len­de Ört­lich­kei­ten hät­ten bei­na­he wei­te­re Blut­spen­den in Pul­heim-Sin­ners­dorf (im Köl­ner Nor­den) zunich­te gemacht. Eine gute „Ver­net­zung“ der St. Huber­tus-Schüt­zen­bru­der­schaft Sin­ners­dorf mit dem DRK Stadt­ver­band Pul­heim und der ört­li­chen Was­ser­wacht-Gemein­schaft konn­te das verhindern.

Suche in weiteren Berichten

Kategorieen

Archive der weiteren Berichte


Kategorien

Archive des Diösesanverbandes