Starkes Motto für den DJT 2022 im Diözesanverband Köln

Samstag, 22. Januar 2022

Berichts-Kategorie: Bruderschaften
Bruderschaft: St. Sebastianus Schützenbruderschaft Brühl vor 1442 e.V.
eingesendet von: Rolf Kaus

Nach zwei Jah­ren coro­nabe­ding­ter Zwangs­pau­se freut sich die gast­ge­ben­de St. Sebas­tia­nus Schüt­zen­bru­der­schaft Brühl vor 1442 e.V. den dies­jäh­ri­gen Diö­ze­san­jung­schüt­zen­tags aus­rich­ten zu dürfen.

Die Brüh­ler Schüt­zen sind zuver­sicht­lich, dass der Diö­ze­san­jung­schüt­zen­tag am 14. August 2022 in der Schloss­stadt Brühl, trotz der aktu­ell noch vor­han­de­nen pan­de­mi­schen Lage, statt­fin­den wird. Der DJT im BdSJ DV Köln steht unter dem star­ken Mot­to „Die Zukunft liegt in Dei­nen Hän­den“, wel­ches in unter­schied­lichs­ter Art und Wei­se The­men wie Zukunft der Ver­ei­ne – mit und erst recht ohne Jugend -, Nach­hal­tig­keit und Ver­ant­wor­tung anspricht und die­se am Ver­an­stal­tungs­tag in Aktio­nen und der Mes­se auf­ge­nom­men werden.

Nach den bei­den Jah­ren ohne Diö­ze­san­jung­schüt­zen­tag soll der DJT 2022 gleich­zei­tig ein Neu­start sein und das viel­sei­ti­ge Enga­ge­ment der Schüt­zen­ju­gend und aller Schüt­zen­ver­ei­ni­gun­gen wie­der in den Vor­der­grund und Mit­tel­punkt für uns alle stel­len. Die Brüh­ler Sebas­tia­ner, als eine der ältes­ten Bru­der­schaf­ten im Rhein­land, gestal­ten einen erleb­nis­rei­chen Tag, der für die teil­neh­men­den Bam­bi­ni- Schü­ler- und Jung­schüt­zen­ma­jes­tä­ten der 31 Bezir­ke der Erz­diö­ze­se Köln den Höhe­punkt der „lang­jäh­ri­gen“ Regent­schaft sein wird.

Die Schieß­wett­be­wer­be, zur Ermitt­lung der neu­en Majes­tä­ten, fin­den auf der elek­tro­ni­schen Schieß­an­la­ge der Stadt Brühl direkt neben dem Schüt­zen­platz statt. Auf der dane­ben­lie­gen­den Schüt­zen­wie­se wer­den Aktio­nen und der Wett­be­werb des Fah­nen­wer­fens statt­fin­den. Die Wett­be­wer­be im Fah­nen­schwen­ken fin­den in einer fuß­läu­fig zu errei­chen­der Turn­hal­le statt.

Stan­des­ge­mäß star­tet das Fest für die Diö­ze­san­ju­gend – und selbst­ver­ständ­lich auch für alle ande­ren Schüt­zen­brü­der und Schüt­zen­schwes­tern – mit einer gro­ßen fei­er­li­chen und modern gestal­te­ten Mes­se in der Pfarr­kir­che St. Maga­re­ta. Gleich gegen­über der Kir­che, im Begeg­nungs­zen­trum, gibt es ab 9.00 Uhr die Mög­lich­keit zum Früh­stück. Im Anschluss an die Mes­se star­tet der Fest­zug durch die Brüh­ler Innen­stadt direkt zum Festplatz.

Ein umfang­rei­ches Rah­men­pro­gramm mit zahl­rei­chen Akti­ons- und Info­stän­den, Spiel­sta­tio­nen, Krea­tiv­an­ge­bo­ten und ein klei­nes Büh­nen­pro­gramm war­tet auf die Gäs­te aus nah und fern.

Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zum DJT 2022 fin­det man auf der Home­page der Brüh­ler Schüt­zen: https://www.bruehlerschuetzen.de/djt2022. Die St. Sebas­tia­nus Schüt­zen­bru­der­schaft Brühl vor 1442 e.V. freut sich auf die Schüt­zen­fa­mi­lie und heißt schon jetzt alle Teil­neh­mer und Teil­neh­me­rin­nen ganz herz­lich willkommen.

Logo des DJT 2022

Suche in weiteren Berichten

Kategorieen

Archive der weiteren Berichte


Kategorien

Archive des Diösesanverbandes