Königspaar spendet ein weiteres Mal an die Mettmanner Tafel

Mittwoch, 9. September 2020

Berichts-Kategorie: Bruderschaften
Bruderschaft: St. Sebastianus Schützenbruderschaft Mettmann 1435 e.V.
eingesendet von: Daniel Gebauer

Anfang Sep­tem­ber haben sie wie­der zugeschlagen!

Dank reich­lich Unter­stüt­zung hat die amtie­ren­de Köni­gin Kirs­ten Syl­ves­ter mit Prinz­ge­mahl Chris­tof Strull­mei­er von der Sankt Sebas­tia­nus Schüt­zen­bru­der­schaft Mett­mann 1435 e.V. ihren vor­letz­ten Urlaubs­tag genutzt und erneut den Weg zu Gise­la Fle­ter von der Mett­man­ner Tafel gefun­den. Dort über­ga­ben sie eine wei­te­re Lebens­mit­tel­spen­de der Jäger­kom­pa­nie für bedürf­ti­ge Men­schen in der Hoff­nung, dass die­se auch in der aktu­el­len Situa­ti­on dort ankom­men, wo sie am meis­ten gebraucht werden.

Suche in weiteren Berichten

Kategorieen

Archive der weiteren Berichte


Kategorien

Archive des Diösesanverbandes