Schützengala 2020 abgesagt

Samstag, 30. Mai 2020

Bruderschaft: Sankt. Sebastianus Schützenbruderschaft 1325 e. V. Bad Honnef am Rhein
eingesendet von: Benedikt Limbach

Nach vie­len Stun­den der Über­le­gung, wie und ob wir die­ses Jahr eine Schüt­zen-Gala fei­ern, sind wir nun zu dem Ent­schluss gekom­men, dass eine Schüt­zen-Gala in der gewohn­ten Form nicht durch­führ­bar ist.

Die­se, mit den bei­den Ver­ei­nen abge­stimm­te Ent­schei­dung, resul­tiert u.a. aus den Absa­gen der jewei­li­gen Schüt­zen­fes­te des Rom­mers­dorf-Bon­dor­fer Bür­ger­ver­eins 1880 e.V. und der Sankt Sebas­tia­nus Schüt­zen­bru­der­schaft Bad Hon­nef 1325 e.V.

Für uns sind an solch einem beson­de­ren Abend, neben der Gesund­heit, auch Wer­te wie Zusam­men­halt, Nähe und Gesel­lig­keit ein wich­ti­ger Fak­tor. Wir kön­nen uns eine Schüt­zen-Gala ohne gemein­sa­mes Fei­ern auf der Tanz­flä­che nicht vor­stel­len. Wir möch­ten die­sen Abend ohne Ein­schrän­kun­gen mit unse­ren Gäs­ten gemein­sam erle­ben.

Wir wün­schen allen Schüt­zen­schwes­tern und Schüt­zen­brü­dern in die­ser Zeit alles Gute und freu­en uns schon auf die Schüt­zen-Gala 2021.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen und Ein­bli­cke zur Ver­an­stal­tung erhal­ten Sie unter www.schuetzengala.de.

Suche in weiteren Berichten

Kategorieen

Archive der weiteren Berichte


Kategorien

Archive des Diösesanverbandes