Sonnenbrand inklusive beim BKT 2017 in Düren

Dien­stag, 20. Juni 2017

Bun­deskönig­in­nen­t­age scheinen mit­tler­weile auf Hitzeschlacht­en abon­niert zu sein – so auch der 62. Bun­deskönig­in­nen­tag in Düren.

Empfang u. Großer Zapfenstreich

Bere­its am Sam­stag trafen sich die Ehrengäste beim Emp­fang im Rathaus der Stadt Düren. Der anschließende Große Zapfen­stre­ich leit­ete den Fes­tabend ein.

Festmesse

Strahlende Sonne begrüßte am Son­ntag­mor­gen den Schützen-Hochadel von nah und fern. Der Altar auf der Fes­t­wiese – aus ..zig Lagen Papi­er gebaut – wies auf die Bedeu­tung der Papierindus­trie hin, der Düren ihren Auf­schwung im 19. Jahrhun­dert ver­dankt. Schirmher­rin Clotilde Prinzessin von Merode betonte in ihrer Ansprache, dass die Frau nicht nur als „Köni­gin” eine wichtige Rolle in der Schützenge­mein­schaft spiele. Sie unter­stütze die Werte der christlichen Prä­gung der Schützen und trage mit dazu bei, Grund­la­gen für den Frieden zu schaf­fen.

Die gut besuchte Festmesse wurde zwar von einem kurzen, erfrischen­den Regen­schauer begleit­et, aber ein Hin­weis der Zel­e­bran­ten Wei­h­bischof Karl Borsch und Bun­de­spräs­es Msgr. Robert Kleine ließ bere­its ahnen, dass Festzug und Parade wet­terbe­d­ingt anstren­gend wür­den.

Festzug — Impressionen

Die gleißende Sonne war eine Garantie für Son­nen­brand. Die ca. 200 teil­nehmenden Königspaare – ange­führt vom Bun­deskönigspaar Niko­las Rosen­stock und Nicole Laut — set­zten ihr jedoch ihr strahlend­stes Lächeln ent­ge­gen und das Pub­likum dank­te mit viel Applaus.

DANKE!

An dieser Stelle gilt unser her­zlich­er Dank den Gast­ge­bern für ihre Arbeit vor und hin­ter den Kulis­sen. Allen Schützen­schwest­ern u. Schützen­brüdern aus den Bezirksver­bän­den und Brud­er­schaften unseres Diöze­san­ver­ban­des danken wir ganz her­zlich für ihre her­vor­ra­gende Teil­nahme ! Der DV Köln war sehr gut vertreten!

Wir sehen uns wieder im kom­menden Jahr beim 63. Bun­deskönig­in­nen­tag am 12./13.05.2018 in Del­brück-West­en­holz (DV Pader­born), wenn es heißt:

HERZLICH WILLKOMMEN in unser­er großen Schützen­fam­i­lie!